Blog

News, Bilder, Spielberichte und vieles mehr.

DSC_8478-121.jpg

Saisonauftakt der 1. Damenmannschaft zur Vorrunde im Bezirkspokal

Endlich geht’s wieder los!

Die Löwinnen vom OSC müssen in der Saison 2015/ 2016 mit einigen Neuerungen und Positionsumstellungen kämpfen. Nach dem Rückzug von Trainerin Yvonne, hat sich Conny mehr und mehr mit der Übungsleiterrolle identifiziert. Zur Übernahme dieses Amtes gilt ihr ein großer Dank, da trotz aktiver Suche niemand für die Aufgabe gewonnen werden konnte.

Von Abgängen blieb die erste Damenmannschaft glücklicherweise verschont, dafür verabschiedete sich die dritte Spielerin in die Babypause.
Freuen kann sich das Rudel über zwei Neuzugänge: Monique Linke vom CVJM Görlitz wird den Diagonalangriff verstärken und Nika Švrčinová vom TJ Sokol Freydek-Mistek wird die Liberoposition übernehmen. Positionsumstellungen gibt es im Zuspiel, welches zukünftig von Sandra und Kirstin besetzt wird und im Mittelblock, der zusätzlich von Vanessa und Doreen unterstützt wird. Laufwege und Abwehrstellung wurden angepasst bzw. korrigiert und sollten am 03.09. im Testspiel gegen den TSV Kunnersdorf gefestigt werden.

 

Neuvorstellungen:

Monique Linke (Moni)

25 Jahre alt, 164 cm groß | Wohnort: Görlitz | Ausbildung zur MFA

Moni fand mit 20 Jahren den Weg zum Volleyball. Bei CVJM in Görlitz bekam sie erste Einsätze als Zuspielerin, später als Außenangreiferin. Erste Wettkampferfahrung sammelte sie bei den CVJM Meisterschaften. Bei OSC steigt sie nun in den Ligabetrieb ein und wird vorrangig den Diagonalangriff übernehmen.

 

Nicol Švrčinová (Nika)

27 Jahre alt, 163 cm groß | Wohnort: Görlitz | Rezeptionistin

Nika´s Volleyballlaufbahn begann in früher Kindheit. Von der 6. Bis zur 9. Klasse besuchte sie eine Sportklasse speziell für Volleyball. Beim TJ Sokol Freyderk-Mistek trainierte sie vorrangig Zuspiel und später Abwehr. Die Arbeit führte sie nach Deutschland, wo sie über den SV Schönau-Berzdorf den Weg zum OSC Löbau fand. Sie wird vorrangig als Libera , aushilfsweise als Zuspielerin eingesetzt.

 

Die 1. Damen wünscht euch beiden viel Spaß im Löwenrudel und für alle OSC Mannschaften eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison!! AUUU

Ronny LöchelSaisonauftakt der 1. Damenmannschaft zur Vorrunde im Bezirkspokal
Share this post